So lernten wir uns kennen

7 01 2013

Wenn es um das Thema geht, wie man sich kennenlernte, spielt es keine Rolle, ob man ein bereits verheiratetes Ehepaar oder ein Liebespaar danach fragt: Beide bekommen ein Lächeln um den Mundwinkel, manchmal auch leuchtende Augen und erzählen voller Freude ihre Geschichte. Dabei erfährt man nicht selten, dass es nicht immer Liebe auf den ersten Blick war, sondern dass ein zweiter oder dritter nötig war. Aber man erfährt auch immer wieder von ganz besonderen Zufällen, die sich ergaben und es so zum Kennenlernen kam. Wie bei Susi und Walter: Susi fährt normalerweise mit Bus und Zug in die Firma, Walter ist Beifahrer bei seinem Nachbarn. An ihrem Kennenlern-Tag ergab es sich, dass beide ausnahmsweise mit jemanden mitfahren konnten bzw. mussten, den sie beide kannten: Susi hatte verschlafen, Walters Fahrer erkrankte über Nacht. Bei dieser Fahrt kamen sie in Gespräch, verabredeten ein Date und sind seitdem ein Paar.
Bei Corinna und Jens war es Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements




Zweite Liebe im Alter

31 07 2011

„Im Alter“ – ob diese Ausdrucksweise hier so passend ist? Urteilen Sie selbst: Stellen Sie sich vor, eine 55 jährige Frau mit zwei erwachsenen Töchtern und Oma von drei reizenden Enkelkindern lernt einige Jahre nach dem Tod ihres Ehemannes einen Mann kennen. Man versteht sich gut. Im Laufe der Wochen fühlt sich unsere „Oma“ mehr und mehr hingezogen Den Rest des Beitrags lesen »





Prinzessin-Hochzeit findet nicht statt

2 05 2010

Nun ist es also amtlich: Prinzessin Madeleine, jüngere Tochter von Königin Silvia von Schweden, und ihr Verlobter, Jonas Bergström, haben die Verlobung aufgelöst.
Erst im vergangenen Jahr machten die beiden ihre Liebe offiziell, als sie im August ihre Verlobung bekannt gaben. Doch das Glück war nur von kurzer Dauer. So kamen immer wieder Gerüchte Den Rest des Beitrags lesen »





Hauptsache verliebt?

14 03 2010

Hauptsache, man ist so richtig verliebt ineinander, das andere kommt schon irgendwie. Das glauben viele Frischverliebte. Die Realität sieht etwas anders aus. Meist wollen die Paare zu schnell zu viel: Kaum hat man sich kennengelernt, trifft man sich täglich und verbringt jede freie Minute zusammen. Nach wenigen Wochen wird ein gemeinsamer Urlaub gebucht. In den Ferien beschließt man Den Rest des Beitrags lesen »





Voraussetzungen für eine gute Ehe

1 03 2010

Wenn da jemand glaubte, das sei die Liebe der Partner zueinander, der irrt sich gewaltig. Die Wahrscheinlichkeit einer guten Ehe ergibt sich aus dem Alter und dem Bildungsstand der Partner. Das jedenfalls wollen Forscher in der Schweiz herausgefunden haben, als sie fünf Jahre lang mehr als tausend schweizer Paare – verheirate, aber auch solche, die nur zusammenlebten – beobachtet haben. Ihrer Meinung nach sind beste Den Rest des Beitrags lesen »