Der Hochzeitstisch – real und virtuell

29 12 2010

Heiraten wegen der zu erwartenden Hochzeitsgeschenke wird sicherlich kein Brautpaar. Dies soll aber nicht heißen, dass man zur Hochzeit keine Geschenke haben will, ganz im Gegenteil: Geschenke gerne, am liebsten aber Dinge, die man wirklich braucht oder sich einfach wünscht. Genau hier liegt das Problem: Meist wissen die eingeladen Gäste nicht, was das Brautpaar haben will und sind deshalb dankbar für etwas Unterstützung bei der Wahl des Geschenks.
Hier hat sich das „Instrumentarien“ Hochzeitstisch seit Jahren bewährt. Er wurde damals in Leben gerufen, damit nicht drei Kaffeemaschinen und gleich mehrere Besteckkästen unter den Hochzeitsgeschenken auftauchen. Auch Brautpaare mit extravaganten Geschmack, die salopp gesagt mit 08/15 Dingen nichts am Hut haben, sind für diese Einrichtung dankbar. Der Hochzeitstisch funktioniert so einfach wie genial: Sie als Brautpaar stellen zusammen mit einer Mitarbeiterin ein Haushaltsgeschäftes eine Liste mit Geschenken zusammen, die Sie gerne hätten. Hier können dann zum Beispiel die Handtücher oder Badetücher, die exakt ins neue Bad passen, dabei sein. Auch ein neuer Elektrorasierer, ein Föhn oder eine Küchenmaschine sind beliebte Artikel. All diese Dinge auf Ihrer Geschenkeliste werden dann vom Fachgeschäft auf einem Tisch zusammengetragen und meist ein Hinweisschild abgebracht, welches Brautpaar sich diese Geschenke wünscht. Ihr persönlicher, realer Hochzeitstisch steht bereit. Sie müssen lediglich die Gäste noch informieren, bei welchem Geschäftshaus sie ihn eingerichtet haben. Hier hat sich ein Hinweis auf der Einladungskarte bewährt.
Die Geschenkeauswahl vom Hochzeitstisch ist allerdings in der Regel nur für Gäste, die in der näheren Umgebung wohnen, möglich. Aber in unserer modernen Zeit gibt es auch hier eine Lösung: Neben dem realen direkt im Geschäft gibt es auch den virtuellen Hochzeitstisch. Das bedeutet, dass die Gäste die von Ihnen ausgewählten Geschenke übers Internet einsehen können.


Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: