Hochzeitszeremonie zweisprachig?

5 04 2010

Stellen Sie sich folgendes Szenario vor: Ein Teil der Verwandtschaft Ihres Partners (oder Ihrer Partnerin) kommt aus dem Ausland. Da es sich um Onkeln und Tanten handelt – also Geschwister der Schwiegereltern – führt eigentlich kein Weg an einer Einladung vorbei. Doch was tun speziell bei der kirchlichen Trauung Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements