Heiraten oder nur Zusammenleben

3 07 2009

Hochzeit, heiraten, ein Familie gründen mit Kindern, das sind Begriffe, die seit Jahrzehnten in unseren Gesellschaft zusammengehören. Die Struktur einer Familie hatte die Ehe als Basis. Aber wie überall gibt es auch hier Veränderungen. Heute ist es nicht mehr zwangsläufig so, dass ein Paar heiratet, wenn es eine gewisse Zeit zusammen ist und dann eine gemeinsame Wohnung bezieht. Nein, heute geht manches Paar den umgekehrten Weg: Nach dem Prinzip „Drum prüfe, wer sich ewig bindet“ bezieht man vor der Hochzeit eine gemeinsame Wohnung, um zu sehen, ob man zusammen passt, heiraten kann man ja immer noch. Dass ein Trauschein keine Garantie für Treue, Liebe und Glück ist, ist klar, aber diese Garantie gibt es auch nicht, wenn man nur zusammenlebt und nicht verheiratet ist.
Lebt ein Paar eine gewisse Zeit – ohne Trauschein – in einer gemeinsamen Wohnung, so veranlasst meist ein bestimmtes Ereignis die Entscheidung, weiterhin „nur“ zusammenzuleben oder zu heiraten, neu zu überdenken: Die Schwangerschaft der Frau. Viele haben dann das Gefühl, dass man nur eine richtige Familie ist, wenn alle den gleichen Namen tragen. Finanzielle und steuerliche Aspekte werden hier sicherlich auch eine gewisse Rolle spielen. Auch das Thema „Ehegattensplitting“ für die gemeinsame Erziehung des Sprösslings mit entsprechender Unterstützung von Vater Staat sieht manches Paar als Pluspunkt und entscheidet sich dann doch für eine Heirat.
Dass eine Ehe natürlich mehr als eine finanzielle Zweckgemeinschaft sein sollte, dürfte klar sein.

Werbeanzeigen

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: