Besondere Danksagungskarten

16 07 2008

Seit langem ist es üblich, dass sich das Brautpaar nach der Hochzeit bei seinen Gästen für die überbrachten Geschenke und Glückwünsche bedankt. Meist geschieht das nach der Rückkehr aus den Flitterwochen bzw. vier bis sechs Wochen nach der Hochzeitsfeier.
Danksagungskarten gibt es in verschiedenen Variationen: Die kleinen Dankeskärtchen kann man meist nur mit einem kurzen Text beschreiben. Andere Dankkarten können entweder mit vorgedrucktem Text bestellt werden, sodass Braut und Bräutigam nur noch ihre Namen als Gruß darunter setzen müssen, oder auch ohne Text. Hier kann das frisch gebackene Ehepaar dann eigene Dankesworte verfassen. Dann gibt es natürlich noch die gerne verwendeten Danksagungskarten mit Passepartout-Ausschnitt, wahlweise in oval oder eckig, Hier wird dann normalerweise zur Erinnerung ein Hochzeitsfoto eingesteckt.

Normalerweise? Ja, denn in den Standardkarten ist nur Platz für ein Foto.

Es gibt allerdings auch besondere Danksagungskarten. Sie sind vom Format etwas größer und aufklappbar. Der Karton ist schön fest und stabil. Sie sind in verschiedenen Farben und sogar mit dem beliebten Calla-Motiv erhältlich. Sehr elegant und hochwertig wirkt diese Karte in einem warmen Gelbton und lederähnlicher Oberfläche. Gut dazu passend ist der Aufdruck „Unsere Hochzeit“ in Goldbuchstaben. Selbstverständlich wurde auch an den Dankestext gedacht: Auf der inneren Seite wurde ebenfalls in Goldbuchstaben „Mit herzlichen Dank und zur lieben Erinnerung an unsere Hochzeit“ eingedruckt.

Und was ist das Besondere an diesen Danksagungskarten?

Danksagungskarten von tollekarten.de

Bei dieser Danksagungskarte, die auf der Seite von Tollekarten.de angeboten wird, kann im Inneren nicht nur ein Foto des Brautpaares eingesteckt werden, sondern noch ein zweites Bild zum Beispiel der Hochzeitsgesellschaft. Dies ist natürlich als Erinnerung an diese Hochzeit von besonderem Vorteil, denn man sieht auf einen Blick, wer alles auf der Hochzeitsfeier war. Da den Brautpaaren oftmals die Entscheidung, welches Bild denn in die Dankeskarten gesteckt werden soll, gar nicht so leicht fällt, kann eine Fotocollage mit verschiedenen Bildern der Hochzeit erstellt werden und anstelle des Fotos der Hochzeitsgesellschaft zusätzlich eingesteckt und verschenkt werden.

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: